Wilcken-Kulturreisen – On y va…

Das individuelle Reiseunternehmen für Tages-, Kurz- und Konzertreisen.

Herzlich Willkommen auf unserer Webpräsenz rund um Wilcken-Kulturreisen. Schauen Sie sich in Ruhe um und informieren Sie sich über unsere Exkursionen. Wenn Sie weitere Fragen haben, erreichen Sie uns stets gerne per Mail, Telefon oder über unser Kontakt-Formular.

Unser ReiseprogrammÜber uns

Liebe Kultur- und Kochkunst-, liebe Reiseinteressierte,

Hat mein Reiseunternehmen den ersten Lockdown im Frühjahr einigermaßen überstanden und ist mit viel Vorfreude, Einsatz und Aufwendungen ein neues Reiseprogramm für das zweite Halbjahr ausgearbeitet worden, macht die zweite Corona-Welle das Reisen erneut unmöglich. Nachdem von Mitte August bis Mitte Oktober Reisen durchgeführt wurden, die auch unter Corona-Auflagen alle sehr schön und genussvoll verlaufen waren, wurde mein Reiseunternehmen erneut ausgebremst. Auch das zweite Reiseprogramm muss nun eingestampft werden. Selbst ein Ausflug ins nahe Tholey zu den neuen Gerhard-Richter-Fenstern kombiniert mit einem hervorragenden Menü kann aktuell nicht stattfinden.

Bis Ende November ist das Reisen nicht möglich. Und auch für die Folgemonate sieht die Lage nicht gut aus: Das Festspielhaus in Baden-Baden sowie die Philharmonie in Luxemburg haben alle Konzerte bis Ende des Jahres abgesagt. Reisen ins nahe Frankreich sind aufgrund der dortigen angespannten Lage in nächster Zeit ebenso auszuschließen. Vielleicht bietet sich noch eine Tagesreise mit Restaurant- und/oder Ausstellungsbesuch in der näheren Umgebung in Deutschland an. Falls dies der Fall sein sollte, entnehmen Sie die neuen Reisetermine meiner aktualisierten Homepage.

Ansonsten gilt wieder das „Prinzip Hoffnung“. Hoffen wir, dass es mit dem Reisen im Frühjahr 2021 weitergehen mag, hoffen wir, dass die Situation sich allgemein und dann langfristig entspannt, hoffen wir, dass die vielen Unternehmen, die durch Corona betroffen sind, überleben können und sich die vielen Anstrengungen, die mit ihrer Existenzerhaltung verbunden sind, auch wirklich lohnen. Aber allein die Hoffnung auf Besserung garantiert nicht das Überleben in dieser einmalig schwierigen Situation.

Ich nutze derweil die Zeit, neue, vor allem gastronomische und unbekanntere innerdeutsche Reiseziele auszuarbeiten, um Ihnen – wenn der „Startschuss“ zum Reisen wieder fällt – erneut ein besonderes, individuell ausgearbeitetes Programm auf hohem Niveau anbieten zu können. Dies setzt allerdings voraus, dass langfristigere Planungen überhaupt wieder möglich sind. Auch ein neuer Stadt- und Architekturführer zur herrlichen Stadt Nancy ist – in Ergänzung zu meinem Reiseführer zu Metz – in Entstehung.

Geben Sie auf sich acht und ich „hoffe“ auf bald,
Ihr Niels Wilcken

 

PS. An dieser Stelle möchte ich mich bei den Gästen bedanken, die durch das Ausstellen von Gutscheinen, das Anrechnen von Beträgen ausgefallener Reisen oder den gänzlichen Erlass von Rückzahlungen den Fortbestand meines Reiseunternehmens unterstützt und bisher gesichert haben. Dafür ein aufrichtiges Dankeschön. Selbstverständlich stelle ich weiterhin Gutscheine – als Geschenk für Verwandte, Freunde und Bekannte oder einfach für sich selbst – aus. Mit einer Gültigkeit von drei Jahren sind sie auch auf andere Personen als diejenigen, auf die der Gutschein ausgestellt ist, übertragbar.

Zu den Bürozeiten:

Da ich – bis auf einige Ausnahmen – die Reisen stets persönlich begleite, kann das Büro nicht permanent besetzt sein.
Sie erreichen Wilcken-Kulturreisen zu folgenden festen Bürozeiten: montags von 9.00 bis 13.00 Uhr sowie von 15.00 bis 18.00 Uhr, mittwochs von 9.00 bis 13.00 Uhr sowie von 15.00 bis 18.00 Uhr und freitags von 9.00 bis 13.00 Uhr. Ansonsten besteht auch die Möglichkeit, eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter zu hinterlassen.

Wilcken Kulturreisen Reiseprogramm Cover